Magische Orte. Faszinierende Natur. Wilde Tiere.

Weblog

Entrance to the Christmas Market on Gendarmenmarkt square, behin

Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt – Einer der schönsten in Berlin

Auch wenn dieses Jahr noch keine Schneeflocke vom Himmel gekommen ist, haben die Weihnachtsmärkte in Berlin bereits geöffnet. Wiedereinmal laden sie alle Berliner und Touristen ein, die weihnachtliche Atmosphäre mit allen Sinnen zu genießen.

Der wohl schöne Weihnachtsmarkt in Berlin ist auf dem Gendarmenmarkt. Dieser soll ja sowieso der schönste Platz in Berlin sein. Umgeben vom Konzerthaus, dem Französischen Dom sowie dem Deutschen Dom ist er einer der klassichen Touristenmagneten, nicht nur zu Weihnachten. Im Winter – wenn der Weihnachtsmarkt mit dem klangvollen Namen »Weihnachtszauber« geöffnet hat – wird der Gendarmenmarkt noch reizvoller. Dann gibt es neben viel Kunsthandwerk, Leckereien an über 150 Marktständen und Buden, auch ein stimmungsvollen Musik- und Showprogramm. Bekannte Gastronomen aus der Umgebung sorgen Gaumenfreuden bei den Besuchern.

Der gesamte Platz wurde mit Lichterketten von insgesamt über 1.000 Meter Länge und mehr als 1.000 Weihnachtskugeln geschmückt. Die »Stadt« aus weißen Zelten, die an ihrer Spitze von einem gelbem Herrnhuter Stern gekrönt werden, laden zum Flanieren ein. Jährlich lassen sich über 600.000 Besucher aus aller Welt von diesem Zauber anstecken.

Weihnachtsmarkt auf den Gendarmenmarkt, hinten der Deutsche Dom, Berlin, Deutschland

Eine Besonderheit auf dem Gendarmenmarkt sind die vielen internationalen Handwerkskünstler, die ihre Arbeit präsentieren. Unter anderem kann einem Origami-Meister über die Schulter geschaut werden, wie er mit gekonnten Falzen wahre Kunstwerke schafft. Eine Flachsstrickerin stellt ihr uraltes Handwerk vor und ein Elfenbeinschnitzer zeigt seine Kreationen.

Der Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt ist der einzige Markt in Berlin, der Eintritt kostet. Dieser hält sich mit einem Euro aber in Grenzen und ein Teil davon, wird für soziale und kulturelle Zwecke gespendet. Für Kinder bis 12 Euro ist der Eintritt frei.

Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt vom 21. November bis 31. Dezember 2011, jeweils von 11.00 bis 22.00 Uhr. Am Heiligabend von 11.00 bis 18.00 Uhr und Silver von 11.00 bis 01.00 Uhr.

Einige Fotos vom Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt

Eingang des Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt, hinten das Konzerthaus, Berlin, Deutschland

Weihnachtsmarkt auf den Gendarmenmarkt, Schillerdenkmal, Berlin, Deutschland

Dekorierte Weihnachtsbaeume auf dem Weihnachtsmarkt, Gendarmenmarkt, Berlin, Deutschland

Weiterführende Links

» Weitere Fotos vom Weihnachtsmarkt auf dem Gendarmenmarkt
» Offizielle Website vom »WeihnachtsZauber« Gendarmenmarkt mit Programm

Karte zum Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

wird nicht veröffentlicht